Bannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur Startseite
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Stellungnahme zum Pakt für Pflege des Kreisseniorenbeirates Havelland

Der "Pakt für Pflege" muss daher bis zu einer bundeseinheitlichen, rechtsverbindlichen Regelung der Altenhilfe in Verantwortung der Kommunen unbedingt fortgesetzt werden. So heißt es unter anderem in der Stellungnahme des Kreisseniorenbeirates Havelland. Die vollständige Pressemitteilung können Sie als PDF-Datei herunterladen.

Weitere Informationen

Weitere Meldungen

Schluss mit der Ungerechtigkeit: 3.000 Euro Inflationsausgleich auch für Rentner in OPR gefordert

Während sich Bundes- und Landespensionäre freuen konnten über einen Inflationsausgleich über ...

Veranstaltungen zur 30. Brandenburgischen Seniorenwoche und Gemeinden der Landkreises Spree-Neiße

Stadt Spremberg: 16.06. Festveranstaltung mit dem Bergschlösschen                       ...