Start
Start 2018-11-12T12:39:36+00:00

Der Seniorenrat des Landes Brandenburg e.V.

Neues vom Landesseniorenrat

Am 22. und 23.10.2018 fand in Seddin die Klausurtagung des Landesseniorenrates mit den Vorsitzenden der Seniorenbeiräte (SB) der Städte und Kreise des Landes Brandenburg statt. Hauptthema war die Auswertung der Regionalkonferenzen in Eberswalde, Frankkfurt/O, Neuruppin, Potsdam und Cottbus. Ziele waren die Stärkung und Vernetzung der örtlichen Seniorenbeiräte und die Erarbeitung von Handlungsempfehlungen https://www.srlb.de/presseinformationen/

Aktuell

Bonn. Der Bundesgerichtshof hat die Rechte von Menschen in Alten- und Pflegeheimen gestärkt. Wenn ein Pflegeheimwechsel erfolgt, muss der alte Heimplatz nicht länger bis zum Wirksamwerden der Kündigung bezahlt werden. Lesen Sie mehr unter BGH Urteil Zahlung bei Heimwechsel

Forderungskatalog zur Verbesserung der gesundheitlichen Versorgung

Die AG Pflege und Gesundheit des Seniorenrates des Landes Brandenburg (SRLB) hat sich zur Aufgabe gemacht, den 7. Altenbericht der Bundesregierung – Abschnitt Gesundheit – zu analysieren und die nötigen Konsequenzen aus der Sicht des SRLB für das Land Brandenburg herauszuarbeiten. Forderungskatalog lesen

25. Brandenburgische Seniorenwoche

Die 25. Brandenburgische Seniorenwoche findet vom 10. bis 17. Juni 2018 statt. Sie steht unter folgendem Motto: „25. Brandenburgische Seniorenwoche: Ein Vierteljahrhundert aktiv und mitbestimmend“.  Die zentrale Eröffnungsveranstaltung findet am 09. Juni 2018 in der Klosterkirche in Guben statt. Konzeption der 25. BSW

Schöner leben ohne Nazis

Die Mitglieder des Seniorenrats des Landes Brandenburg unterstützen den Aufruf „ Vielfalt ist unsere Zukunft – schöner leben ohne Nazis“ des „Aktionsbündnisses gegen Gewalt, Rechtsextremismus und Fremdenfeindlichkeit“ vom 20. März 2015. ausführlich

Seniorenpolitische Forderungen

Die sozialen und wirtschaftlichen Aufgaben müssen zukünftig von weniger und zunehmend auch von älteren Menschen bewältigt werden. Die seniorenpolitischen Forderungen des SRLB finden Sie hier.

Broschüre „Erscheinungsformen des Rechtsextremismus – unser Beitrag zu seiner wirkungsvollen Bekämpfung“ Schulungsklausur 2014

Im Ergebnis der Schulungsklausur 2014 „Erscheinungsformen des Rechtsextremismus – unser Beitrag zu seiner wirkungsvollen Bekämpfung“ erschien eine Broschüre.
Sie kann über die Geschäftsstelle des SRLB bezogen werden.

schulungsklausur