BannerbildBannerbild
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Weihnachtsessen für alleinstehende Seniorinnen und Senioren in Falkensee

 Seniorenbeirat Falkensee

 Vorsitzender: Ulf Hoffmeyer-Zlotnik                                                                                             

 

Presseerklärung:

„Einladung an vorrangig ältere Falkenseer/innen, die Weihnachten 2022 alleine verbringen müssen“

Der Seniorenbeirat Falkensee lädt gemeinsam mit dem Beirat für Teilhabe die älteren Falkenseer/innen, die dieses Jahr Weihnachten alleine verbringen müssen, zum gemütlichen Weihnachtsessen am 1. Weihnachtstag von 12.00 bis 14.00 Uhr ins Familiencafé Falkenhorst (Finkenkruger Str. 58) ein.

„Weihnachten ist das Fest, an dem sich Familien zum Weihnachtsessen treffen und gemeinsam einige gemütliche Stunden verbringen. Leider ist das jedoch nicht überall möglich, denn teilweise leben inzwischen die Kinder weit entfernt, oder die Partner und Freunde sind bereits verstorben.“ stellt der Vorsitzende des Seniorenbeirats fest, „daher haben wir – gemeinsam mit dem Teilhabebeirat beschlossen, die dadurch Betroffenen am 1. Feiertag ins Familiencafé zum Mittagessen einzuladen.“

Falkenseer/innen, die in dieser Situation sind, melden sich bitte beim Seniorenbeirat (Tel.: Ulf Hoffmeyer-Zlotnik: F´see 20 08 36 oder Mail: ) und werden dann zur Feier eingeladen. Nachbarn und Freunde, die jemand in der Situation kennen, können uns auch die entsprechende Adresse oder Telefonnummer mitteilen, damit wir dann entsprechend Kontakt aufnehmen können.

„Das Familiencafé ist barrierefrei zu erreichen und bei Bedarf übernehmen wir auch den Transport dorthin.“

Die Einladung findet im Rahmen des Programm „Willkommen Nachbarn“ der Partnerschaft für Demokratie statt und wird vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend unterstützt.

Im Anhang zu dieser Presseerklärung finden Sie einen Flyer, den Sie gerne vervielfältigen und verteilen können.

Beste Grüße: Ulf Hoffmeyer-Zlotnik

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Mo, 12. Dezember 2022

Downloads

Flyer

Weitere Meldungen

Stellungnahme zum bundesweitem Ticket für 49 € vom Seniorenbeirat Rangsdorf
DER SENIORENBEIRAT DER GEMEINDE RANGSDORF Seebadallee 30 15834 Rangsdorf   An die ...
Offener Brief an die SVV Falkensee
Seniorenbeirat Falkensee Vorsitzender: Ulf ...