Sie sind hier:/Stellenausschreibung: Bürokoordinatorin/Bürokoordinator in der Geschäftsstelle des SRLB

Stellenausschreibung: Bürokoordinatorin/Bürokoordinator in der Geschäftsstelle des SRLB

Im Seniorenrat des Landes Brandenburg e.V. (SRLB) ist am Sitz Potsdam zum 01.09.2018 befristet bis zunächst 31.12.2018 folgende Stelle im Umfang von 20 Wochenstunden zu besetzen:

Bürokoordinatorin/Bürokoordinator in der Geschäftsstelle des SRLB

Der Seniorenrat des Landes Brandenburg e.V. ist eine Interessen- und Arbeitsgemeinschaft der Seniorenbeiräte der Landkreise und kreisfreien Städte und der auf Landesebene tätigen Vereine, Verbände und Institutionen, die sich der Altenarbeit widmen. Er bündelt die vielgestaltigen Kompetenzen und Erfahrungen seiner Mitglieder zwecks gemeinsamer Initiativen und Projekte. Der Seniorenrat verfolgt ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Zwecke und ist politisch, verbandlich und konfessionell unabhängig und demokratisch organisiert.

Seitens des Seniorenrates des Landes Brandenburg e.V. ist geplant, vorbehaltlich der haushaltsrechtlichen Voraussetzungen, die Stelle auch über den 31.12.2018 hinaus zu besetzen.

Das Aufgabengebiet umfasst:

  • Unterstützung des Vorstandes, des geschäftsführenden Vorstandes und der von der Mitgliederversammlung eingesetzten Arbeitsgruppen bei der Vor- und Nachbereitung der Brandenburgischen Seniorenwoche.
  • Unterstützung des gastgebenden Seniorenbeirates bei der organisatorischen Vorbereitung der landesweiten Eröffnungsveranstaltung der Brandenburgischen Seniorenwoche
  • Vor- und Nachbereitung der Mitgliederversammlungen des SRLB, der Sitzungen des Vorstandes und des geschäftsführenden Vorstandes des SRLB
  • Büroorganisation der Geschäftsstelle des SRLB
  • Unterstützung und Beratung der Seniorenbeiräte – Informationsweitergabe und Informationsbündelung
  • Aktualisierung der Internetseite des SRLB
  • Zusammenarbeit mit dem für Seniorenpolitik zuständigen Referat im Sozialministerium

Anforderungen:

Für die Besetzung der Stelle kommen Bewerberinnen und Bewerber mit einer abgeschlossenen Ausbildung zur/zum Verwaltungsfachangestellten, zur Kauffrau/zum Kaufmann für Bürokommunikation bzw. zur/zum Fachangestellten für Bürokommunikation oder mit vergleichbaren Abschlüssen in Betracht.

Für die verwaltungstechnische Unterstützung des Seniorenrates des Landes Brandenburg e.V. sind gute Kenntnisse und Erfahrungen mit der Office-Software (Word, Outlook, Excel, PowerPoint) sowie ein sicherer Umgang mit Schreib- und Gestaltungsregeln für die Textverarbeitung erforderlich. Ferner wird von den Bewerberinnen und Bewerbern Interesse an organisatorischen Aufgabenstellungen erwartet. Für die Übernahme der Koordinierungs- und Organisationsaufgaben sind ein hohes Maß an Selbständigkeit und eigene Initiative Voraussetzung.

Die Stelle wird in Anlehnung an den TV-L vergütet.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte schriftlich bis zum 28.08.2018 an den

Seniorenrat des Landes Brandenburg e.V.
Breite Straße 9a
14467 Potsdam

Rückfragen zur Stellenausschreibung richten Sie bitte an seniorenrat-brandenburg@t-online.de. Sofern Sie eine Rücksendung Ihrer Unterlagen wünschen, legen Sie Ihren Bewerbungsunterlagen bitte einen ausreichend frankierten Rückumschlag bei.

2018-07-26T10:27:45+00:00 26. 07. 2018|Categories: Aktuelles, Stellenausschreibung|