Bannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur Startseite
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Schluss mit der Ungerechtigkeit: 3.000 Euro Inflationsausgleich auch für Rentner in OPR gefordert

Während sich Bundes- und Landespensionäre freuen konnten über einen Inflationsausgleich über 3000 Euro, ging die große Gruppe der Rentner in Deutschland bisher leer aus. Auch das war Thema beim Auftakt der 30. Seniorenwoche in Ostprignitz-Ruppin in Neustadt. Das sind die Bilder.

 

Hier weiter lesen: https://deref-web.de/mail/client/P65kplZzyw8/dereferrer/?redirectUrl=https%3A%2F%2Fwww.maz-online.de%2Flokales%2Fostprignitz-ruppin%2Fneustadt%2Fforderung-anlaesslich-brandenburger-seniorenwoche-2024-3-000-euro-inflationsausgleich-fuer-rentner-34BYIY6VKVGYZKUF2EWTZYPRIM.html

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Mi, 19. Juni 2024

Weitere Meldungen

Brandenburgische Seniorenwoche im Landkreis Teltow-Fläming

Engagierte Seniorinnen und Senioren ausgezeichnet Unter dem Motto „Aktiv und selbstbewusst, ...

Inflationsausgleich für Rentner: Das sagen Senioren-Vertreter

Die Vorsitzenden der Seniorenbeiräte aus Hennigsdorf und Velten haben Wut im Bauch, wenn es um das ...